© by D.Dern

Evangelische Kirchengemeinden
Niedershausen und Obershausen

Für Kinder

Dekanatskantorin Doris Hagel lädt herzlich zur Mitwirkung in den Kinderchören der Kantorei der Schlosskirche ein.

Für die Allerkleinsten ab 3 Jahren besteht die Möglichkeit, am Donnerstag von 16.00 Uhr bis 16.45 Uhr im Kleinkindersingen teilzunehmen. In spielerischer Weise werden erste Stimmbildungsübungen gemacht, Kinderlieder und neue geistliche Lieder gesungen, Bewegungsspiele zur Auflockerung angeboten und Orffsche Instrumente kennen gelernt. Ich freue mich auf jedes Kind! Die Erwachsenen bleiben natürlich dabei.

Für Kinder im lesefähigen Alter, ab der zweiten Klasse, wird am Donnerstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr der Kinderchor II angeboten. In dieser Gruppe werden Kindermusicals einstudiert, neue geistliche Lieder gelernt und an Weihnachten das große Krippenspiel vorbereitet. Herzliche Einladung auch dazu! Interessierte wenden sich an Doris Hagel (Tel. 06471 - 41 40 4, oder per e-Mail an d.hagel@t-online.de) oder kommen einfach vorbei nach den Sommerferien. Die ersten Proben sind am Donnerstag, dem 09. September 2021 im Helmut-Hild-Haus in der Konrad-Adenauer-Str. 5 in Weilburg. Der Eingang zu den Gemeinderäumen ist auf der rückwärtigen Seite, die erste Glastüre links.

Wer als Jugendlicher oder auch Konfirmand seine Stimme ausbilden lassen möchte, kann am Freitag um 17.00 Uhr in das Helmut-Hild-Haus kommen. Dort trifft sich die Jugendkantorei. Es werden geistliche Konzerte einstudiert und kleinere Kantaten, sowie neue geistliche Lieder mit viel Schwung. Interessierte wenden sich an Dekanatskantorin Doris Hagel oder kommen einfach vor, der Beginn ist am Freitag, dem 10. September um 17.00 Uhr.

[Home] [Wir über uns] [Gottesdienste] [Nachrichten] [Aktuelles] [Gruppen und Kreise] [Für Kinder] [Konfis] [Bücherei] [Stiftung] [Theodor-Fliedner-Haus] [Gemeindebrief] [Gästebuch] [Kontakt] [Links] [Auch das noch...] [Impressum]